Lieber Ergebnisse statt Stechuhr – noch mehr Erfolg bei WINNER durch Smart Working

Düsseldorf, 18.06.2015 WINNER Training und Consulting setzt konsequent auf Smart Working und dezentrales Arbeiten in eigener Verantwortung. Mitarbeiter und Unternehmen profitieren von mehr Freiheit und Eigenverantwortung. „Smart Working“ hat sich bei WINNER etabliert und die Mitarbeiter haben ihren eigenen positiven Erfahrungen und Expertentipps zum gelungenen Smart Working zusammen gestellt. 

Fast alle Mitarbeiter von WINNER Training und Consulting arbeiten dezentral und sind dennoch fest angestellt. Für WINNER gehört Smart Working ganz klar zu den Unternehmenswerten. „Es ist für mich die Arbeitsweise der Zukunft“, so WINNER-Geschäftsführer Kai Farschid. „Ich traue jedem in meinem Team die nötige Eigenverantwortung zu, seine Arbeit selbst zu gestalten und einzuteilen. Natürlich unterstützt sie das Unternehmen dabei mit den notwendigen Strukturen und Voraussetzungen.“ Selbstverständlich ist auch das Mitarbeiter-Feedback in Bezug auf das Arbeitsmodell extrem wichtig. Auf der Unternehmens-Website hat das WINNER-Team daher die eigenen Erfahrungen in zehn kompakte Tipps zusammen gefasst.

Dezentrales Arbeiten benötigt neue Strukturen

Ein dezentral strukturiertes Unternehmen benötigt neue Kommunikationswege. Bei WINNER ist dies eine unternehmensinterne Social Media-Plattform, die gemeinsames Büro und Kaffeeküche in einem ist. Nach einer kurzen Warmlaufphase ist diese Idee voll aufgegangen: die Kommunikation funktioniert hier quer durchs Unternehmen, das ganze Team ist über den Verlauf aller Projekte voll im Bilde. Man tauscht sein Wissen mit den anderen aus und “bekommt” und “gibt” Impulse für Ideen. „Flache Hierarchien gehen bei uns Hand in Hand mit der Idee des Smart Workings. Die Arbeitsergebnisse und unsere tolle Teamstruktur überzeugen mich immer wieder aufs Neue, den richtigen Weg gewählt zu haben. Das motiviert und fordert das Team und mich.“, Kai Farschid.

Die zehn Tipps des WINNER-Teams zum erfolgreich gelebten Smart Working finden Sie auf http://winner-gmbh.de/allgemein/wir-sind-ja-smart-working/

 

Die WINNER Training und Consulting GmbH aus Düsseldorf entwickelt ganzheitliche Konzepte zur Personal- und Führungskräfteentwicklung in den Bereichen Verkauf, Service und Führung. WINNER geht dabei immer wieder innovative Wege, um mit gezielten Analysen von Entwicklungspotenzialen und der Kombination verschiedener Trainings- und Lernkonzepte Unternehmen jeder Größe passgenaue Lösungen zur Personalentwicklung zu bieten. Das Angebot reicht hier von klassischen Präsenztrainings bis zu innovativen Social Learning Konzepten, die in jeden Arbeitsalltag passen.

Die Marke WINNER steht für Erfolg, der Claim „Erfolg, der bleibt.“ macht deutlich, was fest in den WINNER Unternehmenswerten verankert ist: der Anspruch, für nachhaltige Entwicklung und einen dauerhaften Unternehmenserfolg unserer Kunden zu sorgen.

Das macht WINNER seit Jahren zu einem starken Partner von Kunden wir BMW, Nespresso, Office Depot oder Stepstone.

 


Winner Facebook Google+ Xing LinkedIn RSS